Am Samstag St. Ingbert konsumkritisch entdecken!

mehr lesen...

"Zero Waste" und "Heimat" bei der langen VHS-Nacht

mehr Infos...

20. September ab 13 Uhr : Parkingday Saarbrigge!

mehr Infos...

Konsumkritische Rundgänge bis Oktober

mehr Infos...

Fortbildung "Go Global" startet am 13. September

mehr Infos...

Initiative Lieferkettengesetz ist gestartet.

mehr Infos...

Wir sind...

Das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES) e.V. ist Dachverband saarländischer Nichtregierungsorganisationen, Vereine, Initiativen und Einzelpersonen, die sich entwicklungspolitisch engagieren: in Nord-Süd-Projektpartnerschaften, in Schulpartnerschaften, in Weltläden und Fair-Handels-Initiativen oder in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. 

Das NES ist eines der 16 entwicklungspolitischen Landesnetzwerke, die sich bundesweit in der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke (agl) organisieren. Mehr Infos...

21.September 2019

Nachhaltiger Stadtrundgang - Schwerpunktthema Ernährung in St. Ingbert

Der konsumkritische Stadtrundgang kommt nach St. Ingbert zur Biosphärenvhs! mehr lesen... »

25.September 2019

Mein Geld sozial und nachhaltig anlegen. Geht das, und wenn ja, wie?

Im Dialog mit deutschen Geldhäusern über Praxis und Vision von Nachhaltigkeit mehr lesen... »

28.September 2019

Konsumkritischer Stadtrundgang im September

Saarbrücken bewusst entdecken bei unserem konsumkritischen Stadtrundgang im Herbst. Als Betriebsausflug, für Einzelpersonen oder die ganze Familie. mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

19.September 2019

Initiative Lieferkettengesetz gestartet

Unternehmen zur Einhaltung von Menschenrechts- und Umweltstandards verpflichten! mehr lesen... »

29.Juli 2019

Nachberichte zur Aktion am weltweiten Erdüberlastungstag

Am Montag, den 29. Juli, war weltweiter Erdüberlastungstag. Von 15-17 Uhr veranstaltete das NES eine interaktive Aktion vor dem Karstadt in der Saarbrücker Innenstadt, an der sich... mehr lesen... »