Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Saarbrückerinnen und Saarbrücker,

das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. lädt Sie hiermit gemeisam mit der Landeshauptstadt Saarbrücken, unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, herzlich ein zur

Von April bis Juni wird in Saarbrücken das „Gute Leben“ im Vordergrund stehen.

Gutes Leben? Damit ist eine Lebensweise gemeint, die uns glücklich macht und gleichzeitig nachhaltig(er), umweltschonend(er) und klimafreundlich(er) ist. Wie geht das? Lassen Sie es uns gemeinsam ausprobieren und uns darüber austauschen!

Mit ansprechenden Plakaten (mehr zu sehen gibt es dann bei der Eröffnung ;))...

... und verschiedenen Veranstaltungen, wollen wir in der Vorwahlzeit zahlreiche Diskussionen anregen zu den Fragen:
 

Programm der Eröffnungsveranstaltung: 

  • Vorstellung der 7 Plakatmotive
  • Impulsvortrag zum Guten Leben von Jochen Dallmer, Experte zu Glück und Nachhaltigkeit,
  • Vorstellung der Kampagne und ihrer Mitmachmöglichkeiten
  • Offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeisterin Charlotte Britz samt Pressefoto
  • Umtrunk

Bis Juni soll die Kampagne Anregungen geben für eine Transformation unserer Welt hin zu einem Guten Leben für alle – angefangen in Saarbrücken.

--> Seien Sie dabei! Die Kampagne ermöglicht, auf verschiedener Art und Weise mitzumachen und darf unterstützt und weitergetragen werden! Es gibt unter anderem Angebote für Schulen, Akteure des Wandels, interessierte Organisationen und Unternehmen, Künstler*innen und natürlich für jede(n) Einzelne(n)...

--> Sie möchten die Plakate ebenfalls zeigen (z.B. im Schaufenster, der Aula usw.)? Wir freuen uns über Unterstützer*innen! Plakate bekommen Sie dafür direkt bei der Eröffnung :)

Also: Warum warten, wenn wir Saarbrücken verWandeln können?


Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter gutesleben(at)nes-web.de


N.B: der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

26.Januar 2022

1. Runder Tisch Globales Lernen 2022

Beim Runden Tisch Globales Lernen am Mittwoch, 26. Januar, tauschen sich Bildungsakteure aus den unterschiedlichsten Bereichen aus über Themen des Globalen Lernens. Außerdem steht... mehr lesen... »

11.Februar 2022

Didaktisches Blockseminar im Rahmen von Go Global

Das 3-tägige Wochenend-Blockseminar führt in die Methodik, Didaktik und Inhalte des Globalen Lernens ein. Der Termin wurde verschoben auf 11. bis 13. Febuar 2022. mehr lesen... »

26.März 2022

Erster konsumkritischer Rundgang 2022

Was gibt's Neues im Jahr 2022 in einer Stadt, die sich täglich wandelt? Lasst uns gemeinsam diesen Wandel beobachten und erfahren. Beim diesjährigen ersten KKS am Samstag, 26.... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

21.Oktober 2021

VENRO-Statement: Auch in dieser Legislaturperiode braucht es eine starke Entwicklungspolitik

Entwicklungszusammenarbeit ist ein zentraler Baustein, um Armut weltweit zu überwinden, die globale Klimakrise zu bewältigen und Frieden und Demokratie langfristig zu sichern. Das... mehr lesen... »

06.September 2021

VENRO: Bedeutung der Entwicklungspolitik hat zugenommen

VENRO zieht Bilanz und lädt ein zur Diskussion mit Fachpolitiker_innen Beim Rückblick auf die Entwicklungspolitik der derzeitigen Bundesregierung zieht der Verband... mehr lesen... »

15.Juli 2021

agl-Impulse für eine künftige Politik der Einen Welt: Globale Solidarität und Nachhaltigkeit in der (Post-) Corona-Zeit

Aus den Erfahrungen des praktischen Eine Welt-Engagements formulieren die agl und die in ihr zusammengeschlossenen Eine Welt-Landesnetzwerke Impulse für eine künftige Politik der... mehr lesen... »