Sonntag, 23. November 2014

Entwicklungspolitische Akteure in Lorraine und Saarland vernetzen sich

NES präsentiert saarländische Entwicklungspolitik auf dem „Marché du Monde Solidaire“ in Nancy

Auf dem „Marché du Monde Solidaire“ – dem Markt der solidarischen Welt – werden am 22. und 23. November in Nancy über 80 lothringische Akteure der Entwicklungspolitik durch Musik, Spiele, Diskussionen, Stände oder Ausstellungen ihre Arbeit vorstellen. Mit dabei: das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V., welches einen Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Vernetzungsmöglichkeiten in Saar-Lor-Lux im Hinblick auf das Europäische Jahr der Entwicklung 2015“ halten wird.

Eingeladen wurde das NES durch das neu gegründete Netzwerk MultiCooLor, das nun sämtliche Akteure der Entwicklung und internationalen Zusammenarbeit in der Lorraine vereinigt und damit das lothringische Pendant zum Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. bildet und die Vereinigung LOR-SUD. Durch eine bessere Koordination und den inhaltlichen wie organisatorischen Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren möchten die Organisationen die grenzüberschreitende Zusammenarbeit künftig erleichtern. Ein erster konkreter Schritt in diese Richtung wird das Gespräch in Nancy zum Europäischen Jahr der Entwicklung sein.

Das Europäische Jahr der Entwicklung wurde von der EU als thematisches Jahr für 2015 beschlossen. Zum ersten Mal betrifft das Thema des „Europäischen Jahres“ auch die Entwicklungspolitik der EU. Inhaltlicher Bezugspunkt sind zum Beispiel die auf internationaler Ebene laufenden Verhandlungen zu neuen weltweiten Entwicklungszielen als Nachfolger der 2015 auslaufenden Milleniumsziele. In ganz Europa bereiten verschiedene Akteure Sonderveranstaltungen zum thematischen Jahr vor, so auch in Saarland, Lorraine und Luxemburg. In der Großregion soll Europa zudem durch grenzüberschreitende Aktionen direkt erlebt werden.

Der „Marché du Monde Solidaire“ findet am 22. und 23. November von jeweils 10:00 bis 19:00 Uhr im Conseil Général de Meurthe-et-Moselle statt. Präsentiert werden Musik, Ausstellungen, Spiele, Animationen, Vorträge, Diskussionen und Stände zu Themen wie nachhaltiger Konsum und Tourismus, internationale Zusammenarbeit, Engagement, solidarische Geldanlagen, Freiwilligenarbeit usw... Der Vortrag vom Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. zusammen mit dem Réseau MultiCooLor findet am 23. November um 10:00 Uhr statt.

Anfahrtsplan und weitere Informationen unter: http://www.lorraineaucoeur.com/evt-14067/marche-du-monde-solidaire-a-nancy/meurthe-et-moselle-nancy/foire-salon

« zurück


26.Januar 2022

1. Runder Tisch Globales Lernen 2022

Beim Runden Tisch Globales Lernen am Mittwoch, 26. Januar, tauschen sich Bildungsakteure aus den unterschiedlichsten Bereichen aus über Themen des Globalen Lernens. Außerdem steht... mehr lesen... »

11.Februar 2022

Didaktisches Blockseminar im Rahmen von Go Global

Das 3-tägige Wochenend-Blockseminar führt in die Methodik, Didaktik und Inhalte des Globalen Lernens ein. Der Termin wurde verschoben auf 11. bis 13. Febuar 2022. mehr lesen... »

26.März 2022

Erster konsumkritischer Rundgang 2022

Was gibt's Neues im Jahr 2022 in einer Stadt, die sich täglich wandelt? Lasst uns gemeinsam diesen Wandel beobachten und erfahren. Beim diesjährigen ersten KKS am Samstag, 26.... mehr lesen... »

21.Oktober 2021

VENRO-Statement: Auch in dieser Legislaturperiode braucht es eine starke Entwicklungspolitik

Entwicklungszusammenarbeit ist ein zentraler Baustein, um Armut weltweit zu überwinden, die globale Klimakrise zu bewältigen und Frieden und Demokratie langfristig zu sichern. Das... mehr lesen... »

06.September 2021

VENRO: Bedeutung der Entwicklungspolitik hat zugenommen

VENRO zieht Bilanz und lädt ein zur Diskussion mit Fachpolitiker_innen Beim Rückblick auf die Entwicklungspolitik der derzeitigen Bundesregierung zieht der Verband... mehr lesen... »

15.Juli 2021

agl-Impulse für eine künftige Politik der Einen Welt: Globale Solidarität und Nachhaltigkeit in der (Post-) Corona-Zeit

Aus den Erfahrungen des praktischen Eine Welt-Engagements formulieren die agl und die in ihr zusammengeschlossenen Eine Welt-Landesnetzwerke Impulse für eine künftige Politik der... mehr lesen... »