. Leitungswasser statt Flaschenwasser

Dafür gibt es gute Argumente:

  • 900 Euro kann ein 3-Personen-Haushalt im Jahr durch das Trinken von Leitungs- statt Flaschenwasser einsparen
  • 2 Tausend LKWs sind allein in Deutschland für den Transport von Flaschenwasser unterwegs
  • 6 Millarden Liter Erdöl werdenweltweit im Jahr allein für die Produktion von Plastikflaschen verbraucht

Ausprobieren!

Einfach Wasser aus dem Wasserhahn trinken! Umfassende Informationen zum Saarbrücker Wasser liefern die Stadtwerke. Und mit einem kreativen schicken Aufkleber kann man seine Karaffen und Flaschen ganz persönlich verschönern :)!

 

Schon gewusst? Auch unterwegs kann man Leitungswasser bekommen – dank der Saarbrücker Refill-Initiative!


Teile deine schönsten Erlebnisse zu Leitungswasser unter #ennfachguddlääwe!

Einfach. Und gut!

 

Noch mehr erfahren...

Noch mehr Inspiration und Informationen zu diesem Plakat gibt es auf overdeveloped.eu


Plakate entdecken!

...sowie passende Angebote, Initiativen und Events in Saarbrücken!

. . . . . . . . . . . . . .

29.Juni 2019

Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

--> Am 29. Juni 2019 findet wieder der konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können jederzeit... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

03.Juni 2019

EPOBITS Frühling 2019: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8

EPOBITS Frühling 2019 zum Thema Thema: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8 „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“.  mehr lesen... »

03.Juni 2019

Ausstellung „Glänzende Aussichten“ im Rahmen der EPOBITS

Klimawandel und ausbeuterische Arbeitsbedingungen, unter denen vor allem Menschen im Globalen Süden zu leiden haben, sind nur einige der Kehrseiten unseres Konsums. In der... mehr lesen... »