Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Saarbrückerinnen und Saarbrücker,

das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. lädt Sie hiermit gemeisam mit der Landeshauptstadt Saarbrücken, unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, herzlich ein zur

Von April bis Juni wird in Saarbrücken das „Gute Leben“ im Vordergrund stehen.

Gutes Leben? Damit ist eine Lebensweise gemeint, die uns glücklich macht und gleichzeitig nachhaltig(er), umweltschonend(er) und klimafreundlich(er) ist. Wie geht das? Lassen Sie es uns gemeinsam ausprobieren und uns darüber austauschen!

Mit ansprechenden Plakaten (mehr zu sehen gibt es dann bei der Eröffnung ;))...

... und verschiedenen Veranstaltungen, wollen wir in der Vorwahlzeit zahlreiche Diskussionen anregen zu den Fragen:
 

Programm der Eröffnungsveranstaltung: 

  • Vorstellung der 7 Plakatmotive
  • Impulsvortrag zum Guten Leben von Jochen Dallmer, Experte zu Glück und Nachhaltigkeit,
  • Vorstellung der Kampagne und ihrer Mitmachmöglichkeiten
  • Offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeisterin Charlotte Britz samt Pressefoto
  • Umtrunk

Bis Juni soll die Kampagne Anregungen geben für eine Transformation unserer Welt hin zu einem Guten Leben für alle – angefangen in Saarbrücken.

--> Seien Sie dabei! Die Kampagne ermöglicht, auf verschiedener Art und Weise mitzumachen und darf unterstützt und weitergetragen werden! Es gibt unter anderem Angebote für Schulen, Akteure des Wandels, interessierte Organisationen und Unternehmen, Künstler*innen und natürlich für jede(n) Einzelne(n)...

--> Sie möchten die Plakate ebenfalls zeigen (z.B. im Schaufenster, der Aula usw.)? Wir freuen uns über Unterstützer*innen! Plakate bekommen Sie dafür direkt bei der Eröffnung :)

Also: Warum warten, wenn wir Saarbrücken verWandeln können?


Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter gutesleben(at)nes-web.de


N.B: der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

04.April 2020

Annulé! Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le cacao,... mehr lesen... »

25.April 2020

Abgesagt! Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

Am 25. April 2020 findet wieder der öffentliche konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können... mehr lesen... »

02.Mai 2020

Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

22.November 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

16.März 2020

NES-Geschäftsstelle geschlossen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Problematik bleiben auch die Türen des Haus der Umwelt und auch der NES-Büros für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir stehen Ihnen natürlich... mehr lesen... »

02.März 2020

Internationale Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“

2. März bis 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel wird die Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“ gezeigt mit Vernissage am 10. März 2020, 19:00 Uhr. Nie zuvor waren... mehr lesen... »