Klimaschutzbündnis Saar


Am 15.03.2019 hat sich das Klimaschutzbündnis Saar gegründet.

Ziel des Bündnisses ist es, gemeinsam mit saarländischen Verbänden, Vereinen, Initiativen, Bürgerenergiegesellschaften und weiteren Akteuren die Klimaschutzmassnahmen im Saarland zu beschleunigen.

Laut dem internationalen Klimarat IPCC bleiben uns nur noch maximal 11 Jahre, Klimaschutzmassnahmen umzusetzen, um die Klimaschutzziele von Paris 2015 einhalten zu können.

In unserem Positionspapier, das am 06.05.2019 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, stellen wir Massnahmen und Möglichkeiten für das Saarland vor, um beim Klimaschutz voran zu kommen.

Zuletzt hatte das Klimabündnis im Mai 2019 zwei Live-TV-Podiumsdiskussionen zu Klimathemen in Saarbrücken und in Saarlouis veranstaltet. Die Diskussion aus Saarbrücken kann hier angesehen werden.

--> Mehr Infos zum Bündnis, Termine und Kontakt

Pressekonferenz im Landtag vom 06.05.2019 - Foto: Ronald Maltha

04.April 2020

Annulé! Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le cacao,... mehr lesen... »

25.April 2020

Abgesagt! Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

Am 25. April 2020 findet wieder der öffentliche konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können... mehr lesen... »

02.Mai 2020

Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

22.November 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

16.März 2020

NES-Geschäftsstelle geschlossen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Problematik bleiben auch die Türen des Haus der Umwelt und auch der NES-Büros für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir stehen Ihnen natürlich... mehr lesen... »

02.März 2020

Internationale Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“

2. März bis 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel wird die Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“ gezeigt mit Vernissage am 10. März 2020, 19:00 Uhr. Nie zuvor waren... mehr lesen... »