"Impulse - Globale Entwicklungen unter der Lupe"


Das NES organisiert seit 2014 im Rahmen des Projektes „Impulse – Globale Entwicklungen unter der Lupe“ – jeweils in Kooperation mit anderen Organisationen – öffentliche  Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Dazu gehören Vorträge, Filmabende, Fachgespräche, Tagungen und Aktionstage...

Aktuell:

Konsumkritische Rundgänge durch Saarbrücken

(März bis Oktober 2019)

 

Zuletzt:

Vortrags- und Dialogreihe
"Baustelle Nachhaltigkeit"

(Juni 2018 bis März 2019)

Film und Diskussion "Kampf für Mensch und Natur"

(19. März 2019)

Fachtagung "Den Wandel
durch Bildung mitgestalten"

(19. und 20. Oktober 2017)

Vortrags- und Dialogreihe
zum Thema Welthandel

(November 2016 bis Juni 2017)

29.Juni 2019

Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

--> Am 29. Juni 2019 findet wieder der konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können jederzeit... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

03.Juni 2019

EPOBITS Frühling 2019: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8

EPOBITS Frühling 2019 zum Thema Thema: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8 „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“.  mehr lesen... »

03.Juni 2019

Ausstellung „Glänzende Aussichten“ im Rahmen der EPOBITS

Klimawandel und ausbeuterische Arbeitsbedingungen, unter denen vor allem Menschen im Globalen Süden zu leiden haben, sind nur einige der Kehrseiten unseres Konsums. In der... mehr lesen... »