"Impulse - Globale Entwicklungen unter der Lupe"


Das NES organisiert seit 2014 im Rahmen des Projektes „Impulse – Globale Entwicklungen unter der Lupe“ – jeweils in Kooperation mit anderen Organisationen – öffentliche Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Dazu gehören Vorträge, Filmabende, Fachgespräche, Tagungen und Aktionstage...

Aktuell:

Vortrags- und Dialogreihe "Baustelle Nachhaltigkeit"

(Juni 2018 bis März 2019 -
mit Fortsetzung im Herbst 2019)

Konsumkritische Rundgänge durch Saarbrücken

(März bis Oktober 2019)

 

Einen Überblick über unsere bisherigen Aktivitäten erhalten Sie in unserer Kategorie "Revue vergangener Veranstaltungen". Stöbern Sie in unseren Fotos, Pressebesprechungen und weiterführenden Links.

 

 

11.Dezember 2019

ABGESAGT!! Globale Konzerne und soziale Nachhaltigkeit

Ein Vortrag der Reihe "Baustelle Nachhaltigkeit" in der Arbeitskammer des Saarlandes mehr lesen... »

23.Januar 2020

1. Runder Tisch Globales Lernen 2020

Die Zeiten scheinen sehr nach Veränderung zu drängen - Städte rufen den Klimanotsstand aus und Menschen treten weltweit verstärkt für ihre Rechte ein - im Moment macht sich Greta... mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

19.September 2019

Initiative Lieferkettengesetz gestartet

Unternehmen zur Einhaltung von Menschenrechts- und Umweltstandards verpflichten! mehr lesen... »