Methoden des Gelingens

 

Ihr habt schon ein bisschen auf unserer Seite gestöbert und dabei Lust bekommen, aktiv zu werden? Und jetzt fragt ihr euch, welche Möglichkeiten ihr habt und wie ihr diese umsetzen könnt? Dafür haben wir hier einige Inspirationen und Anleitungen zusammengesammelt, um euch die nötige Starthilfe zu geben. Gerne kommen wir auch bei euch vorbei und gestalten mit euch einen Workshop nach euren Bedürfnissen, je nachdem wo ihr gerade steht und was ihr braucht, um eure Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. 

Um Veränderung zu bewirken braucht es mehr als eine gute Idee, es braucht Menschen, die gemeinsam auf diese Vision hinarbeiten. Und weil Entwicklungen in einer Gruppe wichtig, spannend und herausfordernd sein können, findet ihr hier einige Methoden, die euch helfen, den Wind richtig zu nutzen, um das Boot in die richtige Richtung zu navigieren ohne auf halber Strecke Schiffsbruch zu erleiden. 

Bei Demos mitzulaufen und trockenen Reden zu lauschen reicht euch nicht mehr? Ihr wollt endlich aktiv werden und sucht noch nach einer für euch stimmigen Aktionsform? Kunstvoll-kreative Aktionen bereichern die Straßenprotestkultur, können zu Erkennungsmerkmalen einzelner Bewegungen werden und bei Zuschauern zum Nachdenken anregen. Wir wollen euch ein paar Informationen und Linktipps bereitstellen, damit ihr eine passende Idee und das nötige Handwerkszeug für die erfolgreiche Umsetzung findet.

Veränderung fängt bei einem selbst an. Wenn man also möchte, dass sich die Dinge um einen herum ändern, sei es das Miteinander in unserer Gesellschaft, die Art des Konsums oder der Umgang mit Ressourcen, dann sollte ich bei mir anfangen. Ich sollte bereit sein, mich mit meinen eigenen Denk- und Verhaltensweisen auseinanderzusetzen und mich auf Veränderungen einzulassen. Das ist nicht leicht, vor allem zu Beginn. Doch Veränderung bedeutet Wachstum und nur wo etwas wächst, kann auch etwas Neues entstehen.

 

 

Kontakt

Du willst eine Aktion gestalten?! 

Oder einen Workshop in deiner Schule?!

Dann melde Dich unter 

0681 9385235

oder schreib an jeanphilippe.baum[at]nes-web.de