Globales Lernen (GL) und Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung

Globales Lernen wird als wichtiger Bestandteil der aktuellen Bildungsdiskussion betrachtet. Der Ausgangspunkt sind die weitreichenden Herausforderungen, die mit Phänomenen der Globalisierung verbunden sind und einen Orientierungsbedarf, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen, hervorrufen.

Globales Lernen fokussiert auf ein Verständnis der Wechselwirkungen und Vernetzungen zwischen der lokalen Lebenswelt und globalen Prozessen - in wirtschaftlicher, sozialer, ökologischer, kultureller und politischer Hinsicht.

Es zielt darüber hinaus darauf, heranwachsenden Generationen ein Denken und Handeln nach weltbürgerlichen Werten, orientiert am Leitbild einer in globaler Perspektive Nachhaltigen Entwicklung, zu vermitteln. Globales Lernen ist kompetenz- und handlungsorientiert, es zeigt Möglichkeiten einer nachhaltigen Lebensgestaltung und demokratischen Beteiligung an einer zukunftsfähigen und solidarischen Gesellschaft auf.


 
Das Projekt "Globales Lernen macht Schule" wird gefördert von:
    Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit InWent GmbH
    Evangelischer Entwicklungsdienst (eed)
    Katholischer Fonds - Kooperation Eine Welt
    Ministerium für Umwelt, Energie und Verkehr im Saarland
    Ministerium für Bildung im Saarland

                                                         --------------------------------------

An diesen Schulen und außerschulischen Einrichtungen war das NES 2016 im Einsatz:

06.Oktober 2020

Online-Seminar-Reihe: Nachhaltige Elektronik: Politische Lösungsansätze zu Rohstoffen und Menschenrechten

Das Netzwerk der Handy-Aktionen lädt am 6., 8. und 12. Oktober 2020 Multiplikator*innen der Bildungsarbeit und weitere Interessierte ein, in einer Online-Reihe wichtigen Fragen... mehr lesen... »

26.September 2020

Konsumkritischer Stadtrundgang im September und Oktober

Die voraussichtlich letzten beiden Rundgänge 2020 finden am 26. September und 31. Oktober statt. Entdecken Sie Saarbrücken abseits des konventionellen Konsums. mehr lesen... »

18.September 2020

Internationaler Parking Day 2020, die Orga startet!

Am Freitag, den 18. September, findet der internationale Parking Day 2020 statt. Auch Saarbrücken ist wieder dabei. Machen auch Sie mit! mehr lesen... »

. . . . . . . . . . . . . .

31.August 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

06.Juli 2020

Sommeraktivitäten mit dem NES

Im Rahmen des Ferienprogramms des Umweltministeriums bietet das NES drei verschiedene kurzweilige Projektwochen für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahre.  mehr lesen... »

03.Juli 2020

VENRO begrüßt zusätzliche Mittel für Entwicklungs-zusammenarbeit

Pressemitteilung von VENRO zum Beschluss des Bundestags, die Mittel für die Entwicklungszusammenarbeit im Nachtragshaushalt für 2020 um 1,5 Milliarden Euro aufzustocken. mehr lesen... »

Fragen, Anregungen, Kritik

bildung[(at)]nes-web.de