Donnerstag, 02. Juli 2020

Vereint helfen: Vereinshilfe Saarland

Ab 6. Juli für das Hilfsprogramm der Landesregierung bewerben!

Das Programm „Vereint helfen: Vereinshilfe Saarland“ wurde von der Landesregierung geschaffen für Vereine, die von der Corona-Pandemie betroffen sind und sieht "schnelle und unbürokratische Unterstützung" vor.

So sollen die Förderlücken der bisherigen Corona-Hilfen von Bund und Land für gemeinnützige Vereine geschlossen werden. Je nach Vereinsgröße kann man bis zu 3000 Euro beantragen. Das Land stellt Mittel in Höhe von mehr als 9,7 Millionen Euro bereit. Ab dem kommenden Montag (6. Juli 2020) können die Vereine die Hilfen über die Webseite der Landesregierung online beantragen.

Die Höhe der pauschalen Unterstützungszahlung ist abhängig von der Mitgliederstärke: Vereine bis 100 Mitglieder erhalten 1.500 Euro, Vereine mit 101 bis 300 Mitgliedern 2.000 Euro, Vereine von 301 bis 700 Mitgliedern 2.500 Euro, Vereine ab 701 Mitgliedern 3.000 Euro. Stiftungen ohne Mitglieder, erhalten einen festgelegten Pauschalbetrag in Höhe von 1.500 Euro.

Einzelfallbezogene Liquiditätshilfen gibt es für besonders betroffene Vereine: Liegt  bei einem Verein ein existenzbedrohender Liquiditätsengpass vor, kann eine über den Pauschalsatz hinausgehende Liquiditätshilfe gewährt werden. Die Höhe dieser Liquiditätshilfe ist abhängig von der Höhe des entstandenen Schadens und dabei auf den Maximalbetrag von 10.000 Euro beschränkt.

Hier geht's direkt zur Seite der Landesregierung.

« zurück


09.Juli 2020

CINEMA FOR FUTURE – 17 ZIELE 17 FILME

Endlich kann es losgehen! Die neue Filmreihe startet nun am 9. und 10. Juli im Filmhaus Saarbrücken mit dem Film "Sorry, We Missed You". mehr lesen... »

21.August 2020

Interaktive Ausstellung: Wachstum! Welches Wachstum?

Noch bis zum 21. August zeigt das NES und das Kulturamt der LHS Saarbrücken „Endlich Wachstum“ im Rathaus Saarbrücken. mehr lesen... »

21.August 2020

Lateinamerika-Forum 2020

Präsenz- und Online-Veranstaltung am 21. August von 12 bis 20 Uhr  mehr lesen... »

31.August 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

20.Juli 2020

Angebote des NES im Rahmen des Zukunftsdiploms der VHS

Kinder und Jugendliche können sich in den Workshops des NES mit dem Thema "Handy" und dem globalen Wandel beschäftigen.  mehr lesen... »

06.Juli 2020

Sommeraktivitäten mit dem NES

Im Rahmen des Ferienprogramms des Umweltministeriums bietet das NES drei verschiedene kurzweilige Projektwochen für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahre.  mehr lesen... »