Freitag, 22. Mai 2020

Befragung zu Nutzung und Klimaauswirkungen von Kommunikationsgeräten

Unterstützen Sie das Projekt "Lifestyle@proKlima" und beantworten ein paar Fragen.

für unser Projekt "Lifestyle@proKlima - Klimaoptimierte und energieeffiziente Nutzung von IKT“ bitten wir um Unterstützung!


In dem Projekt wird zu einer klimafreundlichen und bewussten Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnik (kurz: IKT) geforscht. Zu IKT gehören verschiedene Geräte mit unterschiedlichen Aufgaben, die Sie aus der Schule oder von zu Hause kennen, zum Beispiel Smartphones, Personal Computer (Desktops, Notebooks, Tablets) sowie Monitore, Drucker und Scanner u.a. Die Nutzung von IKT gehört für die meisten von uns zum Alltag und damit verbunden sind bestimmte Auswirkungen auf die Umwelt - in Coronazeiten mehr denn je!

Diese Befragung trägt dazu dabei, den Zusammenhang zwischen IKT Nutzung und Klimaauswirkungen zu beleuchten. Sie enthält allgemeine Fragen zur Person, der Geräteausstattung und -nutzung sowie zu individuellen Einstellungen und richtet sich an Schüler*innen zwischen 13 und 18 Jahren. Das Ausfüllen der Befragung dauert ca. 20 Minuten, erfolgt online und ist anonymisiert.

Bitte leiten Sie diese Umfrage gerne an Schüler*innen weiter. Hierzu haben wir zwei Anlagen, die optisch etwas ansprechender an die Zielgruppe angepasst sind, vorbereitet. Sie würden die Arbeit dadurch sehr unterstützen und den Schüler*innen sicherlich einen erweiterten Blick auf die Hintergründe zur Nutzung von IKT-Geräten und den damit einhergehenden Klimaauswirkungen ermöglichen.

Sollten Sie darüber hinaus Interesse an begleitenden Workshops/Webinaren zum Thema haben, können Sie uns gerne ansprechen.

Der Titel der Umfrage ist: Kommunikations- und Informationstechnologie (IKT) im Alltag (ID 643936)
Um an dieser Umfrage teilzunehmen, bitte auf den nachfolgenden Link klicken: https://wupperinst.limequery.net/643936?lang=de-informal

Herzlichen Dank für die Mithilfe!

 

Kontakt: Nora Vargas (Nora.Vargas@nes-web.de)

« zurück


30.September 2020

Workshop-Reihe: Fit für 2030

Praxiswerkstätten für eine erfolgreiche Umsetzung global nachhaltiger Entwicklung zwischen August und Dezember 2020 mehr lesen... »

06.Oktober 2020

Online-Seminar-Reihe: Nachhaltige Elektronik: Politische Lösungsansätze zu Rohstoffen und Menschenrechten

Das Netzwerk der Handy-Aktionen lädt am 6., 8. und 12. Oktober 2020 Multiplikator*innen der Bildungsarbeit und weitere Interessierte ein, in einer Online-Reihe wichtigen Fragen... mehr lesen... »

07.Oktober 2020

Wir haben einen Plan: Nachhaltigkeit an der Schule meines Kindes - Wie die BNE-Länderinitiative die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele umsetzt

Bei diesem Online-Seminar können sich Eltern informieren und austauschen zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in saarländischen Schulen mehr lesen... »

01.November 2020

Französischsprachige Bildungsangebote zum Globalen Lernen

Ab November bis Februar 2021 werden an der VHS Bildungsangebote wie der konsumkritische Rundgang, das Weltverteilungsspiel und ein DIY-Workshop auf Französisch angeboten. mehr lesen... »

01.Oktober 2020

Online Fortbildungsreihe "Gender Digital"

Ein Angebot der Fachstelle Jugendarbeit des Paritätischen Bildungswerkes - in Kooperation mit CHAT der WELTEN mehr lesen... »

25.September 2020

30 Klimaschutz-Forderungen an die Stadt Saarbrücken

Auch das NES unterstützt die Forderungen von Fridays for Future Saarland für ein klimafreundlicheres Saarbrücken! mehr lesen... »