Montag, 02. März 2020

Internationale Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“

2. März bis 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel wird die Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“ gezeigt mit Vernissage am 10. März 2020, 19:00 Uhr.

Nie zuvor waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht oder sind aus anderen Ursachen aus ihrer Heimat migriert. Mit dem Internationalen Karikatur-Wettbewerb hatte die EXILE-Kulturkoordination internationale Künstlerinnen und Künstler aufgerufen, ihre Erfahrungen, Eindrücke und Sichtweisen zum Thema Flucht und Migration in künstlerischer Form einzusenden. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl der eingesendeten Werke und ist somit ein Sprachrohr für Stimmen aus aller Welt. Die Karikaturen illustrieren das breite Spektrum des Themas, die Schwierigkeiten, Hürden und den Schmerz, die Heimat und Familie zu verlassen sowie die Hoffnung auf eine bessere Zukunft.


Die Ausstellung ist vom 2. März bis zum 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel der Arbeitskammer des Saarlandes zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Flyer zum Download hier.

Vernissage am Dienstag, 10. März um 19 Uhr im Bildungszentrum in Kirke

Programm:

  • Begrüßung: Heike Werner, Vorstandsmitglied des NES e.V.
  • Christina Berthold, Engagement Global
  • Flucht- und Ankunftserfahrungen Adonis, Geflüchteter aus Syrien
  • Umrahmung mit arabisch-syrischer Livemusik

Anfahrtsbeschreibung hier...


Individuelle, begleitete Ausstellungsbesuche
NES e.V. bietet geführte Ausstellungsbesuche mit Workshops zum Thema Flucht und Migration für interessierte Gruppen nach individueller Absprache an.
Mehr Informationen und Buchung bei Carla Rusconi (bildung@nes-web.de | Tel.: 0681 9385-235)

Der Ausstellungsbesuch, der Eintritt zur Vernissage sowie die Teilnahme an den Workshops sind kostenlos.

Aktuelle Öffnungszeiten des Bildungszentrums der Arbeitskammer des Saarlandes in Kirkel sind hier abrufbar.

___________________________________

Die internationale Karikaturenausstellung mit Vernissage ist eine Veranstaltung von Engagement Global im Rahmen des Programms „Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland“ in Kooperation mit dem Bildungszentrum Kirkel der Arbeitskammer des Saarlandes und dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V.

« zurück


08.Oktober 2020

Workshop-Reihe: Fit für 2030

Praxiswerkstätten für eine erfolgreiche Umsetzung global nachhaltiger Entwicklung zwischen August und Dezember 2020 mehr lesen... »

30.Oktober 2020

Verschoben: Go Global ab 30. Oktober!

Die Fortbildungsreihe zum Globalen Lernen, Ausbildung als Bildungsreferent*in beginnt am 30. Oktober - jetzt noch anmelden! mehr lesen... »

31.Oktober 2020

Konsumkritischer Stadtrundgang im Oktober

Der voraussichtlich letzte alternative Spaziergang für 2020 findet am 31. Oktober in Saarbrücken statt. Seien Sie dabei! mehr lesen... »

01.November 2020

Französischsprachige Bildungsangebote zum Globalen Lernen

Ab November bis Februar 2021 werden an der VHS Bildungsangebote wie der konsumkritische Rundgang, das Weltverteilungsspiel und ein DIY-Workshop auf Französisch angeboten. mehr lesen... »

01.Oktober 2020

Online Fortbildungsreihe "Gender Digital"

Ein Angebot der Fachstelle Jugendarbeit des Paritätischen Bildungswerkes - in Kooperation mit CHAT der WELTEN mehr lesen... »

25.September 2020

30 Klimaschutz-Forderungen an die Stadt Saarbrücken

Auch das NES unterstützt die Forderungen von Fridays for Future Saarland für ein klimafreundlicheres Saarbrücken! mehr lesen... »