Samstag, 25. Januar 2020

Vom Mut zur Veränderung! - Nachhaltigkeit im globalen Alltag

Seminar der VHS Saarlouis: 192-10102

Veranstaltungsort: Theater am Ring, Eintritt frei, mit Jean-Philippe Baum
Am Samstag, 25. Januar 2020 10 bis 17 Uhr

Klimawandel, Kriege und ungerechte Ressourcen-Verteilung sind Herausforderungen in unserer Zeit. Welche spürbaren Auswirkungen haben sie auf das Saarland? Und wie lassen sich die Konflikte friedlich lösen? Auch hier gilt der Leitspruch ´Großes entsteht immer im Kleinen´. Jean-Philippe Baum ist Bildungsreferent für ´Globales Lernen´ und ´Bildung für nachhaltige Entwicklung´ beim Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES) e.V.. Er zeigt anschaulich, was die ´Große Transformation´ bedeutet und wie der Kulturwandel durch das Engagement jedes Einzelnen gelingen kann.

Zur besseren Plangung bitte unbedingt vorher anmelden. Anmeldung: www.vhs-saarlouis.de

« zurück


09.Juli 2020

CINEMA FOR FUTURE – 17 ZIELE 17 FILME

Endlich kann es losgehen! Die neue Filmreihe startet nun am 9. und 10. Juli im Filmhaus Saarbrücken mit dem Film "Sorry, We Missed You". mehr lesen... »

21.August 2020

Interaktive Ausstellung: Wachstum! Welches Wachstum?

Noch bis zum 21. August zeigt das NES und das Kulturamt der LHS Saarbrücken „Endlich Wachstum“ im Rathaus Saarbrücken. mehr lesen... »

21.August 2020

Lateinamerika-Forum 2020

Präsenz- und Online-Veranstaltung am 21. August von 12 bis 20 Uhr  mehr lesen... »

31.August 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

20.Juli 2020

Angebote des NES im Rahmen des Zukunftsdiploms der VHS

Kinder und Jugendliche können sich in den Workshops des NES mit dem Thema "Handy" und dem globalen Wandel beschäftigen.  mehr lesen... »

06.Juli 2020

Sommeraktivitäten mit dem NES

Im Rahmen des Ferienprogramms des Umweltministeriums bietet das NES drei verschiedene kurzweilige Projektwochen für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahre.  mehr lesen... »