Freitag, 24. Mai 2019

Globaler Klimastreik

Anlässlich der Europawahl werden am 24. Mai über die Grenzen Europas hinaus junge Menschen auf die Straßen gehen, um auf die Bedeutung der Europawahl für unser globales Klima aufmerksam zu machen. Denn vom 23. bis zum 26. Mai 2019 finden Europawahlen statt. In Deutschland wird am 26. Mai gewählt.
An diesem Tag finden im Saarland ebenso Kommunalwahlen statt.

 

Das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland als Mitglied des Klimaschutzbündnis Saar wird sich beteiligen.

Die Klimakrise ist die größte Herausforderung der Gegenwart und muss oberste Priorität in der Politik haben. Es sind radikale Klimaschutzmaßnahmen notwendig, um die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels noch gewährleisten zu können. Als drittgrößter CO2-Emittent weltweit trägt die EU eine besondere Verantwortung im Kampf gegen die Klimakrise.

Geh mit uns auf die Straßen und setz ein Zeichen für eine effektive Klimapolitik!

« zurück


31.August 2019

Konsumkritischer Stadtrundgang im August

Lerne Saarbrücken von einer anderen Seite kennen. Zu aktuellen Themen, die unsere Zukunft betreffen. mehr lesen... »

05.September 2019

3. regionales Netzwerktreffen Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene für Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt lädt in Kooperation mit dem NES e.V. und der LHS ein zum 3. regionalen Netzwerktreffen „Migration und Entwicklung auf kommunaler... mehr lesen... »

11.September 2019

Einladung 3. Runder Tisch Globales Lernen 2019

Der 3. Runde Tisch Globales Lernen wurde auf Mittwoch, den 11. September 2019 von 17:30 - 20:00 Uhr im Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes verschoben. mehr lesen... »

29.Juli 2019

Nachberichte zur Aktion am weltweiten Erdüberlastungstag

Am Montag, den 29. Juli, war weltweiter Erdüberlastungstag. Von 15-17 Uhr veranstaltete das NES eine interaktive Aktion vor dem Karstadt in der Saarbrücker Innenstadt, an der sich... mehr lesen... »