Samstag, 25. Mai 2019

Vernetzungstreffen der Weltläden und Eine-Welt-Aktionsgruppen im Saarland

Das Vernetzungstreffen bietet die Möglichkeit, sich zu Themen des Fairen Handels fortzubilden und sich über Erfahrungen, Bedarfe und Herausforderungen auszutauschen. Dabei sollen auch aktuelle Herausforderungen wie z.B. durch die Schließung vom Fairhandelszentrum in Saarbrücken thematisiert werden.

Das Vernetzungstreffen ist ein Forum für Anregungen für die eigene Arbeit vor Ort, welches zukünftig ein- bis zweimal jährlich stattfinden soll.

 

 

Termin: Samstag, 25. Mai 2019, von 15-18 Uhr.
Ort: Saarbrücken, Globales Klassenzimmer am Cora-Eppstein-Platz (im  Gemeindezentrum Alte Kirche der evangelischen Kirchengemeinde St. Johann, Evangelisch-Kirch-Str. 27, 66111 Saarbrücken)
Das Gemeindezentrum befindet sich gegenüber vom Haus der Umwelt, in dem sich der Weltladen "Kreuz des Südens" e.V. befindet.

Eine formlose Anmeldung per E-Mail an Peter Weichardt (Eine-Welt-Fachpromotor Fairer Handel im Saarland seit März 2019)  p.weichardt@faires-saarland.de hilft uns bei der Planung.

Das Vernetzungstreffen wird durchgeführt von der Fairtrade Initiative Saarland (FIS) in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES)

« zurück


29.Juni 2019

Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

--> Am 29. Juni 2019 findet wieder der konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können jederzeit... mehr lesen... »

03.Juni 2019

EPOBITS Frühling 2019: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8

EPOBITS Frühling 2019 zum Thema Thema: „Gutes Leben – Gute Arbeit und das Globale Nachhaltigkeitsziel Nr. 8 „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“.  mehr lesen... »

03.Juni 2019

Ausstellung „Glänzende Aussichten“ im Rahmen der EPOBITS

Klimawandel und ausbeuterische Arbeitsbedingungen, unter denen vor allem Menschen im Globalen Süden zu leiden haben, sind nur einige der Kehrseiten unseres Konsums. In der... mehr lesen... »