Samstag, 25. Mai 2019

Sonderausgabe des konsumkritischen Rundgangs: Glück und Gutes Leben im Mai

Ein Angebot im Rahmen der Kampagne „Gutes Leben ist einfach“

Am Samstag, den 25. Mai, von 12.30 bis 14.30 Uhr, widmet sich der monatliche konsumkritische Rundgang in einer Sonderausgabe den Themen der aktuellen Plakat-Kampagne „Gutes Leben ist einfach. Im Vordergrund stehen bei diesem Termin die Fragen: Was hat Konsum mit gutem Leben zu tun? Muss eine verantwortungsvolle Lebensweise kompliziert sein? Was bedeutet „gut leben“ für uns und was bedeutet es für andere? Glück und Konsum, wie passt das zusammen?


Die konsumkritischen Rundgänge informieren unterhaltsam zu wechselnden Themen rund um Konsum und Nachhaltigkeit. Sie werden veranstaltet von der Initiative Weltbewusst Saar in Kooperation mit dem NES und dem Weltladen Kreuz des Südens. Interessierte und engagierte Menschen vermitteln interaktiv Hintergrundwissen über unseren Konsum und zeigen Alternativen – wie ein Schaufenster in eine bessere Zukunft.


Die Rundgänge finden bis einschließlich Oktober jeweils am letzten Samstag im Monat statt. Neben diesen monatlichen öffentlichen Führungen bietet das NES auf Anfrage auch Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen an.


Treffpunkt ist vor dem Weltladen am Cora-Eppstein-Platz, in der Evangelisch-Kirch-Straße 8 in Saarbrücken. Um einen Kostenbeitrag von 3 Euro (2 Euro ermäßigt) wird gebeten. Eine Voranmeldung ist unter bildung@nes-web.de oder 0681-9385235 erforderlich – die Rundgänge finden erst ab einer Mindestanzahl von fünf Teilnehmenden statt. Weitere Infos auch bei facebook: Weltbewusst Saar.

- - -


Alle Termine für öffentliche konsumkritische Rundgänge 2019:

  • 25. Mai – Sonderausgabe zur Kampagne „Gutes Leben ist einfach“

  • 29. Juni

  • 27. Juli

  • 31. August

  • 28. September

  • 26. Oktober



Uhrzeit: jeweils von 12.30 bis 14.30 Uhr


Treffpunkt:
66111 Saarbrücken, Ev.-Kirch-Str. 8, vor dem Weltladen

Kostenbeitrag: 3,- € (2,- € ermäßigt)

Eine Voranmeldung ist unter folgender EMail-Adresse: bildung@nes-web.de oder Telefonnummer: 0681-9385235 erforderlich – die Rundgänge finden erst ab einer Mindestanzahl von 5 Teilnehmenden statt


Weitere Informationen zur Kampagne „Gutes Leben ist einfach“

« zurück


04.April 2020

Annulé! Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le cacao,... mehr lesen... »

25.April 2020

Abgesagt! Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

Am 25. April 2020 findet wieder der öffentliche konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können... mehr lesen... »

02.Mai 2020

Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le... mehr lesen... »

22.November 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

16.März 2020

NES-Geschäftsstelle geschlossen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Problematik bleiben auch die Türen des Haus der Umwelt und auch der NES-Büros für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir stehen Ihnen natürlich... mehr lesen... »

02.März 2020

Internationale Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“

2. März bis 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel wird die Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“ gezeigt mit Vernissage am 10. März 2020, 19:00 Uhr. Nie zuvor waren... mehr lesen... »