Mittwoch, 12. September 2018

Eröffnung des neuen Globalen Klassenzimmer

Neuer Lernort zu globalen Fragen mitten in Saarbrücken

Am Mittwoch, den 12. September um 16 Uhr eröffnet das NES zusammen mit dem Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes und Engagement Global offiziell sein neues Globales Klassenzimmer in der Evangelisch-Kirch-Str. 27 in Saarbrücken. Eingeladen sind alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer, Bildungsreferent*innen und Kooperationspartner*innen. 

 

Das Globale Klassenzimmer des CHAT der WELTEN im Saarland ist ein außerschulischer Lernort, der seinen Gästen die ganze Welt anhand virtueller Austauschprojekte in ihrer kulturellen Vielfalt eröffnet und gleichzeitig Handlungsalternativen für die Eine Welt zeigt. Dabei sollen Lust auf Veränderung, auf politisches Engagement und auf nachhaltigeren Konsum nicht zuletzt durch die partizipativen Lernmethoden des Globalen Lernens geweckt werden, die Zusammenhänge besser begreifen und erleben lassen.

 

Die Themenpalette erstreckt sich über Projekte zu Flucht und Migration, Klimawandel, Handys, Wasser,

Ernährung, Landeskunde, Kinderrechte und weitere globale Themen. Die Ausstattung des Raumes bietet die

Möglichkeit, per live Chat oder Videobotschaften mit Menschen in aller Welt zu kommunizieren.

 

Programm:

  • 16 Uhr Begrüßung durch Myriam Sikaala und Theresa Pfrommer(Bundeskoordination des CHAT der WELTEN bei Engagement Global) und Hans-Jürgen-Gärtner (Vorstandsvorsitzender NES e.V.)

  • 16:15 Uhr Visionen zum Globalen Lernen im Saarland – Kurzanregungen von
    Katrin Frey (Referat Entwicklungszusammenarbeit und BNE am Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes),

Isabelle Kiehn (Landeskoordinatorin BNE am Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes)

Ulrike Dausend (Geschäftsführerin NES e.V.),

Melanie Malter-Gnanou (Eine Welt Fachpromotorin Globales Lernen und internationale Partnerschaften)

 

  • 16:35 Uhr CHAT mit dem Globalen Klassenzimmer in Stuttgart sowie Anregungen und Ideen für das Globale Klassenzimmer durch das Publikum Johannes Weller (Regionalkoordinator des CHAT der WELTEN im Saarland)

 

Das Globale Klassenzimmer des CHAT der WELTEN kann von Schulklassen und außerschulische Lerngruppen ganzjährig gebucht werden. Anmeldungen, Fragen und Anregungen für Bildungsprojekte im Globalen Klassenzimmer an Johannes Weller (Johannes.Weller(at)nes-web.de).

 

« zurück


30.September 2020

Workshop-Reihe: Fit für 2030

Praxiswerkstätten für eine erfolgreiche Umsetzung global nachhaltiger Entwicklung zwischen August und Dezember 2020 mehr lesen... »

06.Oktober 2020

Online-Seminar-Reihe: Nachhaltige Elektronik: Politische Lösungsansätze zu Rohstoffen und Menschenrechten

Das Netzwerk der Handy-Aktionen lädt am 6., 8. und 12. Oktober 2020 Multiplikator*innen der Bildungsarbeit und weitere Interessierte ein, in einer Online-Reihe wichtigen Fragen... mehr lesen... »

07.Oktober 2020

Wir haben einen Plan: Nachhaltigkeit an der Schule meines Kindes - Wie die BNE-Länderinitiative die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele umsetzt

Bei diesem Online-Seminar können sich Eltern informieren und austauschen zur Umsetzung von Nachhaltigkeit in saarländischen Schulen mehr lesen... »

01.November 2020

Französischsprachige Bildungsangebote zum Globalen Lernen

Ab November bis Februar 2021 werden an der VHS Bildungsangebote wie der konsumkritische Rundgang, das Weltverteilungsspiel und ein DIY-Workshop auf Französisch angeboten. mehr lesen... »

01.Oktober 2020

Online Fortbildungsreihe "Gender Digital"

Ein Angebot der Fachstelle Jugendarbeit des Paritätischen Bildungswerkes - in Kooperation mit CHAT der WELTEN mehr lesen... »

25.September 2020

30 Klimaschutz-Forderungen an die Stadt Saarbrücken

Auch das NES unterstützt die Forderungen von Fridays for Future Saarland für ein klimafreundlicheres Saarbrücken! mehr lesen... »