Dienstag, 15. Mai 2018

Filmvorführung "Abgefüllt" und Diskussionsrunde

Vorführung des prämierten Films über die Privatisierung von Wasser mit anschließender Diskussion.

In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Trier und der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung bietet das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland am 15. Mai um 19.30 Uhr im Kino achteinhalb die Vorführung des prämierten Filmes Abgefüllt mit anschließender Diskussion mit der Meeresbiologin Dr. Frauke Bagusche und Thomas Schulz, Regionalsprecher von attac Saar.

Über den Film:
"Im US-Bundesstaat Maine gibt es eigentlich genug Wasser. Es ist leider nur am falschen Ort: im Supermarkt. Dass man dort und anderswo in Flaschen abgefülltes Wasser kaufen kann, ist nicht so selbstverständlich, wie es scheint. An sich gibt es nämlich wenige Gründe anzunehmen, dieses Wasser sei besser oder leckerer als jenes aus dem Wasserhahn – zumal es meist sogar das gleiche ist. Der Film begibt sich auf Spurensuche vor Ort, wo internationale Konzerne kostenlos Wasser abpumpen, es in Flaschen füllen und teuer weiter verkaufen – selbst wenn bisweilen nicht genug für die Bevölkerung übrig bleibt. Trotz Protesten scheint es wie ein Kampf von David gegen Goliath. ABGEFÜLLT ist ein Dokumentarfilm, der Alternativen aufzeigt und dazu anregt, lieber zweimal zu überlegen, bevor man zur (Wasser)Flasche greift. Auf einprägsame und abwechslungsreiche Weise demonstriert der Film Ursprünge, wirtschaftliche Interessen und Folgen des Wasserkonsums aus der PET-Flasche und stellt damit auch eine wichtige Frage: Gibt es ein Grundrecht auf Wasser?", so die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW).

 

 

« zurück


17.Mai 2018

"Mensch! Dein Planet, unsere Verantwortung"

Filmreihe zu Thema Ressourcen mehr lesen... »

26.Mai 2018

Konsumkritischer Stadtrundgang Saarbrücken

Entdeckt, wo alternativer Konsum in Saarbrücken möglich ist mehr lesen... »

08.Juni 2018

Vier fürs Klima. Wie unsere Familie versucht, CO2-neutral zu leben

In ihrem neuen Buch „Vier für's Klima“ präsentiert die Autorin Petra Pinzler die anregenden und mutmachenden Erlebnisse und Recherchen, die Familie Pinzler-Wessel in einem... mehr lesen... »

28.Mai 2018

EPOBITS Frühling 2018 - "Globale Gerechtigkeit, lokal verankern"

Informationen und Programm online!  mehr lesen... »

16.Mai 2018

2. Chorprojekt "Chorrekt" bewilligt!

Wir suchen Schul- Jugendchöre außerhalb von Saarbrücken! mehr lesen... »

27.Februar 2018

Veranstaltungsreihe „Weiter denken – Wie sieht unsere Zukunft aus?

Ein Angebot der Europäischen Akademie Otzenhausen und weiteren Partnern... mehr lesen... »