Samstag, 15. April 2017

Die Nachhaltigkeits-Kampagne sucht kreative Köpfe!

Ideenwettbewerb für die Handy-Sammelaktion noch bis Mitte Mai


Im Rahmen der Kampagne "Verantwortung und Nachhaltigkeit. Mach mit!" sucht unser Projektbüro kreative Köpfe und Ideen für eine schöne und besonders öffentlichkeitswirksame Aktion rund um das Sammeln von Handy-Altgeräten.

Wo und für wen würdet ihr noch weitere Handy-Sammelboxen aufstellen und wie würdet ihr das Sammeln bewerben?

Zu gewinnen sind 500€, die von der Deutschen Telekom, Partner der Kampagne, für die kreativste Idee ausgeschrieben wurden sowie unsere Unterstützung bei der Umsetzung der Aktionsidee. Bis Mitte Mai 2017 können dafür bei NES Kurzbewerbungen eingereicht werden (siehe unten).

Die Erlöse der Handy-Sammelaktion gehen übrigens an zwei Projekte, die sich für Ressourcenschutz, bzw. Ressourcengerechtigkeit engagieren:
    - Das Projekt „Ressourcengerechtigkeit im Rohstoffabbau in der DR Kongo" von EIRENE -
      Internationaler Christlicher Friedensdienst, www.eirene.org
   - und ein nachhaltigkeitsorientiertes Projekt im Saarland,
     z.B. eines der sechs saarländischen Repaircafés.

Die Auswahl der Gewinneridee erfolgt durch den Arbeitskreis Handykampagne (Vertreter*innen der Staatskanzlei, des Ministerium für Bildung und Kultur, des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschütz und des Netzwerks Entwicklungspolitik im Saarland). Der/die Preisträger*in und dessen Idee wird im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung der Nachhaltigkeitskampagne im Juni 2017 durch die Ministerpräsidentin bekannt gegeben.

                                       
                                --> Hier das Formular zur Kurzbewerbung für den Ideenwettbewerb
                                      bitte bis 15. Mai 2017 per Email oder Post an NES schicken
                                      (Adressen im Formular):

                                      

« zurück