Dienstag, 16. November 2010

Solidaritätsbasar 2010 in Saarbrücken

Veranstaltungen zum Jubiläum "30 Jahre Solidaritätsbasar"   DIENSTAG, 16. Nov. 2010:   18:00 Uhr: Festveranstaltung zum Jubiläum "30 Jahre Solidaritätsbasar":   Zusammen mit dem Schirmherren Michael Burkert feiern die Akteure des Solidaritätsbasar ihr dreißigjähriges Jubiläum und lassen die Höhepunkte der vergangenen Jahre Revue passieren. Musik: Blasorchester Brebach und Max Bousso.

SAMSTAG, 20. Nov. 2010:

10:30 Uhr: Eröffnung "30 Jahre Solidaritätsbasar"

Eröffnung durch Michael Burkert, Saarland-Sportoto und musikalisch begleitet durch Bernhard Wittmann und Wolfgang Wehner.

An beiden Tagen informieren Sie die Teilnehmer über ihre Projekte. An den Ständen stehen die Mitglieder der Projekte für Rückfragen zur Verfügung. Zahlreiche Verkaufsstände bieten Waren aus den Projektländern an. Für kulinarische Köstlichkeiten aus den verschiedenen Ländern ist gesorgt.

 

 

SONNTAG, 21. Nov. 2010:

10:30 Uhr: Gemeinsames Faires Frühstück mit allen Gruppen.

Alle Ehemaligen und aktuellen Rguppen werden dazu eingfeladen über die Arbeit der letzten 30 Jahre zu diskutieren und im Hinblick auf die nächsten Jahre ihre Wünsche und Verbesserungen darzulegen. Durch die Veranstlatung führt Harald Kreutzer vom Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland.

Für die Teilnahme am Frühstück ist eine Anmeldung erwünscht unter E-Mail: harald.kreutzer (at) nes-web.de   (at zu ersetzen durch @ )

 

15:30 Uhr: Showauftritt Tae Kwan-Do Centrum Saarbrücken

 

16:00 Uhr: Musikalische Reise um die Welt

Mit Amanecer Andino (Peru-Ecuador) und Franco Havener

 

  • ORT: VHS Saarbrücken, Am Schloßplatz
    ZEIT: 14:00-18:00 Uhr und 10:00-18:00 Uhr
    TERMIN: Samstag/ Sonntag, 20./21. November 2010

« zurück


04.April 2020

Annulé! Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le cacao,... mehr lesen... »

25.April 2020

Abgesagt! Konsumkritische Rundgänge Saarbrücken weltbewusst entdecken!

Am 25. April 2020 findet wieder der öffentliche konsumkritische Rundgang durch Saarbrücken statt. Führungen für Schulen, Jugendgruppen oder Gruppen von Erwachsenen können... mehr lesen... »

02.Mai 2020

Sarrebruck pense global - Une consommation durable est possible!

Une promenade alternative dans le centre de Sarrebruck qui sensibilise sur les réalités qui se câche derrière la production de nos produits de consommation comme le café/le... mehr lesen... »

22.November 2020

SAVE THE DATE! 31.8 bis 2.10. Entwicklungspolitische Bildungstage - Mitmachen möglich!

Während der EPOBITS bieten wir zusammen mit vielen Partnerorganisationen zahlreiche Bildungs- und öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie "Eine Welt", "Nachhaltigkeit",... mehr lesen... »

16.März 2020

NES-Geschäftsstelle geschlossen

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Problematik bleiben auch die Türen des Haus der Umwelt und auch der NES-Büros für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir stehen Ihnen natürlich... mehr lesen... »

02.März 2020

Internationale Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“

2. März bis 24. Juli 2020 im Bildungszentrum Kirkel wird die Karikaturenausstellung „EIN ORT. IRGENDWO“ gezeigt mit Vernissage am 10. März 2020, 19:00 Uhr. Nie zuvor waren... mehr lesen... »